Rezension - Das Licht von Aurora - 1

13 Februar 2016



Autor/in: Anna Jarzab
Verlag: Loewe
Seitenanzahl: 448
Preis: HC 17,95€ / Kindl 12,99€
ISBN: 978-3-7855-7950-3
Erscheinungsdatum: 22.06.15
Hier kaufen: Amazon
Auch in deiner Buchhandlung erhältlich 




Inhalt

Ich hatte nicht das Gefühl, als würde er nach Aurora gehören. Ich hatte eher das Gefühl, als würde er zu mir gehören, egal wo ich war. Aber das lag ja nicht in meiner Hand und in seiner auch nicht. Schon immer wollte die 16-jährige Sasha in die Rolle ihrer liebsten Romanheldinnen schlüpfen und Abenteuer in fernen Welten erleben. Nicht ahnend, dass die Geschichten ihres Großvaters über Parallelwelten tatsächlich wahr sind, landet sie plötzlich unfreiwillig in Aurora, einer modernen Monarchie. Neben einem Leben am Hofe erwartet Sasha hier auch die ganz große Liebe. Doch Palastintrigen und Verrat drohen ihre Träume zu zerstören. Quelle: Amazon

Meine Meinung

Das Cover ist wunderschön anzusehen und mit dem Kleid und diesem Farbverlauf sticht es einem schnell ins Auge, definitiv einer meiner Coverkäufe.

Der Schreibstil aus der Ich-Perspektive von Sasha liest sich leicht und flüssig, anfangs hatte ich zwar etwas Probleme rein zu kommen in die Story aber wenn man mal drin ist kann man das Buch kaum mehr aus den Händen legen. Thomas an den sie selbstverständlich irgendwann ihr Herz verliert wird aus der Erzählform geschrieben.
Ich hatte es an einem Tag durch, was mich eine kurze Nacht kostete aber sich auf alle Fälle gelohnt hat.

Sasha ist eine tolle Hauptprotagonistin mit der man sich sehr schnell anfreundet, ich glaube sie wird kaum einem unsympatisch sein mit ihrer tollen Art. Manchmal ist sie etwas gutgläubig aber da konnte ich mich auch einwenig selbst darin wiederfinden.

Es dreht sich sehr viel um Analoge, einer lebt auf der Erde, der andere in Aurora, ich nenne sie mal Doppelgänger, sie sehen sich bis ins Detail ähnlich aber können Charakterlich komplett unterschiedlich sein. Sasha hat auch einen Analog, sie heißt Juliana oder Juli genannt, die wiederum mochte ich nicht sehr aber das hat es so interessant gemacht. Ich konnte Juli kaum einschätzen was sie als nächstes tut oder vorhat.  

Thomas ist ein Agent aus Aurora und ich musste ihn erst besser kennen lernen bevor ich ihn so wirklich mochte, Liebe auf den zweiten Blick sozusagen.

Am besten gefiel mir der Weltentwurf und wie alle Charaktere beschrieben wurden, jeder ist einzigartig und man kann das Tun der einzelnen gut nachvollziehen. Ob es jetzt gut oder böse war, ich verstand schnell wer was wieso macht. 

Der Cliffhänger war etwas vorrauschauend für mich aber um so fieser als es wirklich passierte. Zum Glück muss ich auf den zweiten Teil nicht warten, er liegt schon auf meinem Nachtschränkchen. 

Fazit

Ein toller Weltentwurf, gespickt mit einer sehr gelungenen Story und tollen Charakteren. Anfangs etwas Startschwierigkeiten, dafür aber für mich eine tolle neue Story die ich so noch nicht kannte. Absolut empfehlenswert.

Bildergebnis für 4 sterne bewertung 




Das Licht von Aurora - Im Schatten der Welten



Band 2 erschienen am: 15.02.2016
Zu meiner Rezension: hier klicken





Kommentare:

  1. Huhu Tinker,

    bei diesem Cover hätte ich bestimmt auch schon allein deswegen zugegriffen. Finde es total lustig, dass wir bei den Cover-Käufen so ähnlich ticken. =))) Die Grundstory, die Charaktere und der Schreibstil hören sich sehr gut an. Zwar Schade, dass du erst ein wenig Startschwierigkeiten hattest, aber im Großen und Ganzen macht das alles sehr neugierig. Schöne Rezension, das Buch landet auf meiner Wunschliste! =)

    Ganz liebe Grüße und viel Spaß bei Band 2
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Leni,
      das Cover ist echt wunderchön oder? Mir ist das auch schon aufgefallen bei uns beiden *lach* Am Anfang des Buches wird viel erzählt und das wirft viele Fragen auf die aber alle nach und nach beantwortet werden, ist dann zwar etwas verwirrend aber das legt sich dann ja noch nach und nach.
      Gehört definitiv zu deiner Wunschliste, es wird dir bestimmt gefallen :)

      Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend dir
      Tinker

      Löschen
    2. Hey Tinker,

      das Cover ist alle Male wunderschön!! *--* Das ist so eins, das könnte ich stundenlang anstarren. Vor allem bin ich ja ein totaler Fan von Sternen und diese Polarlichter setzen einfach noch so ein Krönchen oben drauf. =)) Ich bin echt gespannt! Sobald ich mal wieder eine kurze Pause bei meinen momentanen Büchern habe, dann hol ich mir das Buch bestimmt. =)

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
    3. Huhu,
      ich bin auch so ein Sternejunkie, wenn es nicht so kalt wäre hätte ich schon längst mal Urlaub gemacht um zu den Nordlichtern zu fahren. Aber das Klima brrrr. Evtl wenn ich alt bin und mir Speck angefuttert habe ;)
      Den zweiten Band werde ich jetzt als nächstes lesen, das heißt wenn ich denn endlich mal mit dem aktuellen CR fertig werde.

      Liebst, Tinker

      Löschen
  2. Hallihallo :)

    Bei mir wäre sicherlich auch das tolle Cover ein Kaufgrund gewesen xD Das Buch steht auch schon ein bisschen länger auf meiner Wunschliste, aber deine schöne Rezension hat es noch deutlich weiter nach oben rutschen lassen ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lisa,
      hihi ja und dieses Mal wieder ein Glücksgriff :)
      Das Buch wird dir sicher gefallen, bin gespannt was du dazu sagst wenn du es gelesen hast!

      Liebste Grüße und ein schönen Wochenende
      Tinker

      Löschen
  3. Da bin ich auch gleich nochmal. Keine Angst, bin gleich weg. :P
    Also... bei mir liegt der zweite Band noch nicht auf dem Schrank, aber das kann sooooo lang jetzt nicht mehr dauern, denn ich will ihn auch unbedingt lesen. Auch wenn es nicht ganz so dringend ist. :D Bei Thomas kann ich dir so zustimmen, da ist es wirklich eher Liebe auf den zweiten Blick. *hust*
    Ich mag die Story sehr, alles was ich nicht so gut finde, sind die deutschen Cover. :X Die englischen sind einfach so viel hübscher. =)
    Eine tolle Rezension, vielleicht wird der zweite Band auch so gut und kostet dich wider eine halbe Nacht. :D
    Wünsch dir einen schönen Sonntag!

    Liebste Grüße ♥
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was heißt hier keine Angst ich bin gleich weg,? Ich freue mich immer über deine Kommentare liebes! ;) Du hast so Recht, die Cover im englischen sind fast immer schöner als die deutschen! Man nehme als bestes Beispiel die mega geilen Harry Potter Ausgaben. Argh wäre mein englisch besser würde ich warscheinlich nur noch auf englisch lesen. :)
      Nach meinem jetzigen CR beginne ich mit dem 2ten *freu* ist aber auch ein mieser Cliffhänger!!!

      Liebste Grüße
      Tinker

      Löschen
  4. Hallöchen Tinker ♥
    Bin gerade über deinen Blog gestolpert und bleibe direkt als deine Leserin hier! Würde mich auch sehr über einen Gegenbesuch freuen :D
    Aurora hab ich in letzter Zeit so häufig gesehen... ich glaube, es will unbedingt zu mir :D
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Charleen,
      was für ein schöner Name <3
      Der Band will unbedingt zu dir, ich höre ihn schon nach dir rufen *lach*
      Stöber jetzt gleich mal bei dir vorbei!

      Liebste Grüße
      Tinker

      Löschen
    2. Hey Tinker,
      allerdings ist das ein Name, den man immer buchstabieren muss :D
      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Haha oh nein du Arme, das kenne ich mit meinem Sohn nur zu gut!!! Und dabei ist Phil doch wirklich einfach oder :D

      Liebste Grüße
      Tinker

      Löschen
  5. Huhu,

    die Cover sind wirklich schön, auch wenn mich der Klappentext nicht so angesprochen hat.

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sonja,
      das war bei mir auch der Fall deswegen lag der erste Band ewig auf meiner SuB aber es lohnt sich wirklich :)

      Liebste Grüße
      Tinker

      Löschen
  6. Huhu Tinker

    Sehr schöne Rezi.
    Ich hab das Buch schon so lange auf meiner Wunschliste allein schon wegen dem wunderschönen Cover *-* Ja ich bin ein Buch-Nach-Cover-Käufer :D
    Habe es bis jetzt noch nicht gekauft weil irgendwie immer irgend ein anderes Buch dazwischen kommt aber ich hoffe das sich das bald ändern wird :)

    Liebe Grüße und schöne Osterfeiertage
    Nicky
    The Infinite Bookshelf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes,

      vielen lieben Dank für das Kompliment :)
      Die Bücher sind wirklich top, alleine die Aufmachung und das Weltbild sind richtig genial gemacht. Hoffe es darf bald bei dir einziehen, ich oute mich auch mal als schlimmer Coverkäufer :'D
      Bin sicher das du Reihe auch so magst wie ich, kann den nächsten Band kaum erwarten.

      Liebste Grüße,
      Tinker

      Löschen

Freue mich sehr über euer Feedback