Rezension - Love and Lies - 2

10 April 2016

Alles ist verziehen 



Autor/in: Molly Mc Adams
Verlag: Heyne
Seitenanzahl: 384
Preis: TB 8,99€ / Kind 7,99€
ISBN: 978-3-4534-1916-2
Erscheinungsdatum: 08.03.2016
Hier kaufen: Amazon
Auch in deiner Buchhandlung erhältlich





Inhalt

Eigentlich sollte Rachel die Hochzeit mit Kash planen, der Liebe ihres Lebens. Nach ihrem verrückten ersten gemeinsamen Jahr ist sie bereit, ein geordnetes und völlig normales Leben zu führen. Nun ja, eben so normal, wie es geht. Doch die beiden wurden mit etwas konfrontiert, das sie auseinanderzureißen droht. Quelle: Amazon

Meine Meinung

Das Cover passt perfekt zum Vorgänger und ist in schönen Blautönen gehalten. Der Schreibstil ist immer noch wundervoll und ich war schnell wieder in der Geschichte gefangen. Geschrieben ist es aus der Ich-Perspektive von Kash, Rachel und Trent.

Es fängt nicht an dem Punkt an als es das letzte mal aufhörte sondern wird etwas zurückgeworfen bevor der fiese Cliffhänger aus Band 1 kam. Ich fand es wunderbar zu erfahren wie Kash und Rachel das ganze turbulente Geschehen vom letzten Band verarbeiteten und wie sie wieder zueinander finden, wie sie ihr Leben leben und völlig harmonisch sind oder einfach nur total herumalbern.

Rachel hat immer noch mit ihrer Vergangenheit zu kämpfen und vermisst, jetzt bei der bevorstehenden Hochzeit, ihre Eltern umso mehr. Kash steht ihr immer bei und hilft wo er nur kann aber manchmal ist er ein richtiger Trottel und sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht, genau dann hätte ich ihn gerne mal ordentlich durchgeschüttelt. Tja und nun hänge ich hier ziemlich fest denn ich müsste euch spoilern um zu erzählen wer Trent ist, das findet ihr am besten selbst heraus!

Als Kash von der Vergangenheit eingeholt wird und Rachel entführt wird ist er völlig fertig mit den Nerven, die Forderungen der Entführer kann niemals eingehalten werden und da weiß er das er handeln muss. Alleine! Sein bester Freund Mason ist an seiner Seite aber auch er hat Angst, nicht nur um Rachel sondern auch das dass ganze Kash völlig zerstören wird. Rachels Reaktionen konnte ich in der Gefangenschaft oft nicht nachvollziehen und mit ihrem Charakter, der mich im vorrigen Band so überzeugt hatte, konnte ich mich in diesem Band wiederrum nicht richtig anfreunden.

Das Buch hat definitiv mehr Spannung als das erste Buch, von "Haare raufen" bis "am Kissen festklammern" war alles dabei. Die Autorin beschreibt die Gefühle und die Wesensveränderung einfach klasse und man war richtig gefesselt von der Handlung. Rachel und Kash machen einiges durch, sie die Gefangene die die Hoffnung auf Rettung nicht verlieren will und er der Suchende der völlig verzweifelt um ihr Leben bangt. Mich hat die Gefangenschaft von Rachel irgendwann etwas gelangweilt und mit dem Charakter Trent konnte ich mich leider auch nicht anfreunden.

Fazit

Das Buch ist super gelungen und mit der Dilogie konnte mich die Autorin wirklich überzeugen. Es baut sich auf Liebe, Spannung, Action und Thriller auf und das Ende ist traumhaft umgesetzt.




Kommentare:

  1. Hallo Liebes ;-)
    Ich sehe schon, ich sehe schon - ich muss das Buch doch noch lesen, denn nun bin ich neugierig auf die Fortsetzung.^^
    Danke für deine wundervolle Rezension.
    Liebste Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Liebes,

      unbedingt, endlich mal wieder ein Buch mit neuen Ideen und nicht wie sonst immer das alte wieder neu zu verkaufen. Du wirst die Protagonistin sicher so toll finden wie ich, sie hat einen klasse Humor <3 Hoffe es wird dir genauso gut gefallen wie mir!

      Liebst, Tinker

      Löschen
  2. Und jeztt spame ich dich zu hihi :)
    Du warst ja schon vom ersten Teil so begeistert, hmm bin immer noch am überlegen ob ich es lesen soll, aber wenn es dir gefallen hat, wird es mir sicherlich auch gefallen :)

    Knutscha
    Bridezilla :)

    PS: wer ist das denn oben im Bild? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja spamen juhuuu ;D immer wieder gerne Maus!
      Du weißt doch wir haben so ziemlich den gleichen Geschmack bei Liebesschnulzen also wird es dir unter Garantie gefallen. Ich hoffe du lachst dich dann genauso schlapp über die beiden wie ich. Richtig tolle Story und ich bin mir sicher du wirst die beiden liiiieben. Das auf dem Bild ist eine meiner besten Freundinnen bei ihrer Hochzeit, Traumhochzeit <3

      Knutschas zurück,
      Futtermonster

      Löschen
  3. Danke für den tollen Tipp!
    Ich schau mir das gleich mal an!
    Und das Bild dazu ist wie immer wunderschön ;)

    Liebste Grüße,
    Carina von Booksbuddy <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes,

      sehr gerne die Dilogie ist super, von mir aus hätte es ruhig noch weiter gehen können auch wenn der Abschluss perfekt war. Und danke für das liebe Kompliment <3

      Viele liebe Grüße,
      Tinker

      Löschen

Freue mich sehr über euer Feedback