Rezension - Sisters in Love - 2

24 Mai 2016

                         Rose - So wild



Autor/in: Monica Murphy
Verlag: Heyne<
Seitenanzahl: 432
Preis: TB 9,99€ / Kindl 8,99€
ISBN: 978-3453419629
Erscheinungsdatum: 09.05.2016
Hier kaufen: Amazon / Heyne<
Auch in deiner Buchhandlung erhältlich




Inhalt 

Anders als meine beiden Schwestern Violet und Lily stehe ich nie im Mittelpunkt. Jetzt bin ich an der Reihe. Die Zeit ist gekommen, meine Schwestern in den Schatten zu stellen, alles hinter mir zu lassen und schon laufe ich direkt in die Arme eines geheimnisvollen Fremden. Doch was, wenn Caden mehr ist, als ich wollte? Sicher, bei ihm fühle ich mich begehrenswert und frei, doch da ist noch mehr, das ich nicht ganz einordnen kann etwas Gefährliches. Vielleicht hat sich unsere „zufällige“ Begegnung doch nicht einfach so ergeben. Vielleicht hat er aus gutem Grund nach mir gesucht. Was immer seine Beweggründe sein mögen ich kann nicht mehr zurück. Und vielleicht will ich das auch gar nicht.

Meine Meinung
Das Cover passt sich perfekt dem anderen an und sticht mit seinem grün richtig aus der Reihe heraus. Der Schreibstil ist genauso locker wie der Erste und es liest sich zackig durch das Buch hindurch.

Leider war es mir auch hier wieder zu viel Sex, wenn nicht sogar noch mehr als im ersten Band, da sich fast die Hälfte im Hotelzimmer abgespielt hat. Auf Rose war ich durch den Vorgänger wirklich gespannt weil sie recht frei Schnauze rüberkam und ich wurde bestätigt. Sie ist offen und redet nicht lange um den heißen Brei herum was ich persönlich sehr mag. An manchen Stellen, vor allem die erste richtige Begegnung mit Caden, war mir zu frei und billig und passte auch überhaupt nicht zu Rose. *Poolszene*

Caden war mir dafür wirklich schnell sympathisch, er ist der typische Badboy mit weichem Kern. Er möchte etwas von Rose haben allerdings hat er dabei nichts gutes im Sinn. Wie es dann eben so kommt fesselt ihn etwas an ihr und er muss heraus finden was es ist.  Er ist sympatisch und kam mir so real rüber das ich ihn wirklich schnell mochte.

Die ganze Story war dieses Mal zwar "sexlastiger" aber dafür spannender und irgendwie auch realer. Die horizontalen Stellen habe ich teils einfach nur überflogen da es eh fast immer das gleiche war und das hat die Story für mich etwas langweilig gemacht. Im großen und ganzen fand ich den Band wirklich gut wegen der Spannung und den guten Charakteren, man kann sich in viele Szenen gut hinein versetzen und gerade das Ende fand ich super gelungen. Ich hoffe ja das man im nächsten Band noch ein wenig mehr über die zwei erfährt. 

Fazit

Ein spannendes Buch mit einem riesen Ende und schön ausgebauten Protagonisten. Die Sexszenen hätten weniger sein dürfen aber dieser Band hat mir einen ticken besser gefallen als der Erste.





Violet - So hot


Meine Rezension zu Band 1 findet ihr: hier




Ein herzliches Dankeschön an den Heyne Verlag für das Rezensionsexemplar!

Kommentare:

  1. Hallo Liebes <3

    Bevor ich auf die Rezension eingehe, mag ich dich gern wissen lassen, dass ich dich in den letzten Wochen vermisst habe. Ich hoffe sehr, dass es dir und deinen Lieben gut geht. ?!!!

    Die beiden Protagonisten scheinen sehr interessant zu sein, was mich fast schon neugierig macht. Schade, dass dann gerade die Szenen, in denen es knistern könnte, eher etwas langweilig sind.

    Jetzt hüpfe ich mal zu deinen Gedanken zum ersten Teil und wünsche dir einen zauberhaften Abend.
    Fühl dich umarmt. <3
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes,

      oh wie lieb von dir ehrlich das bedeutet mir richtig viel! Mich hat gestern noch eine Angina erwischt aber zum Glück ist alles halb so schlimm. Meine Hauptspeise besteht jetzt zwar wieder aus Antibiotika aber wenigstens bin ich nicht komplett lahm gelegt.

      Die Bücher sind wirklich interessant und anfangs sind die Sexszenen auch toll beschrieben und prickelnd aber sie häufen sich leider zu sehr. Mir gefällt dafür der Schreibstil sehr gut und auch der Humor geht nicht verloren. Wenn in der Story weniger Horizontales in den Fokus gestellt worden wäre dann hätte es locker 5 Sterne geregnet. Also selber reinschauen lohnt sich.

      Ich wünsche dir auch einen wunderschönen Abend und schicke dir viele liebe Grüße,
      Tinker

      Löschen
  2. Huhu Tinker,

    das Buch befindet sich im Moment auf dem Weg zu mir und ich bin schon sehr darauf gespannt. Besonders nach deiner Rezi. Mir hat der erste Band ganz gut gefallen. Zwar keine Meisterleistung, aber definitiv besser als ihre Together Forever Reihe.
    Auch soll der zweite Band ja dünner sein und das werte ich hier mal als besser, da mir der erste Band ein ticken zu lang war. So können sich gerne mal Längen einschleichen.

    Danke für deine Meinung zum Buch :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Cinderella,

      ich liebe den Namen "lacht" Ich bin gespannt wie dir der Band gefällt und ob du auch lachen musst bei der Poolszene :) Irgendwie war es vorrausschauend und doch überraschend auch wenn ich es etwas überzogen fand. Ich mag Rose und wie sie zu den Dingen steht und hoffe der Band gefällt dir auch besser trotz der gehäuften Sexszenen. Auf den dritten Band mit Lilly bin ich noch mehr gespannt weil die Leseprobe richtig cool klingt und ich sie echt aufregend finde. Auch wenn die Reihe nicht der Ober Knaller ist, ist sie doch so gut das man unbedingt weiterlesen mag. Mal sehen was du von Rose und Caden hälst :D oh und von dem Ende <3

      Liebste Grüße,
      Tinker

      Löschen

Freue mich sehr über euer Feedback